Thomas Hacker

Partner
Köln

Thomas Hacker berät schwerpunktmäßig Unternehmen aus der IT-Branche im Bereich der Gründungsberatung, Steueroptimierung, betriebswirtschaftlichen Beratung und der Unternehmensnachfolge und hat hierbei bereits vielen Unternehmen zum gewünschten Erfolg verholfen und begleitet die Unternehmen umfassend von der Gründung bis zum Verkauf. Thomas Hacker ist Spezialist für die Bilanzanalyse, Unternehmensbewertung und Bilanzoptimierung sowie für die Tax & Finance Due Diligence. Sein Know-how in der IT-Branche bietet einen entscheidenden Mehrwert um ein Unternehmen gezielt auf einen Verkauf vorzubereiten und zu optimieren.

Qualifikationen

  • Steuerberater

Referenzmandate

  • Umfassende Steuerberatung diverser Start-Ups sowie arrivierter Unternehmen im Bereich Blockchain sowie Krypto-Technologien
  • Steuer- und betriebswirtschaftliche Beratung von Handel- und Dienstleistungsunternehmen, auch bei grenzüberschreitenden Projekten

Ausbildung und Karriere

Das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Köln schloss Thomas Hacker mit den Schwerpunkten in Management und Controlling sowie der betrieblichen Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung im Jahr 2013 mit dem Bachelor of Science ab.

Danach folgte ein Masterstudium of Arts des Steuerrechts und der Steuerlehre an der Rheinischen Fachhochschule Köln, welches Thomas Hacker 2014 erfolgreich abschloss.

2018 wurde Thomas Hacker zum Steuerberater bestellt.